Kleiner Bosruck (1466m)

Nachdem ich gesundheitsbedingt zu den Weihnachtsfeiertagen außer Gefecht gesetzt war, habe ich es dann doch noch geschafft im 2012er Jahr meine neu erworbenen Schneeschuhe auszuprobieren.
Nachdem ich ja keine Ahnung hatte wie das so sein wird, habe ich mich für eine gemütliche Einsteigertour entschieden – auf den Kleinen Bosruck.

Wie so oft war ich einer der ersten am Parkplatz bei der Bosruckhütte. Zur Sicherheit hatte ich mir zuvor die Navi-Datei für den Kl. Bosruck auf mein Garmin geladen, so ganz ohne Wegmarkierung kann man sich eben doch verlaufen – sicher ist sicher…